Schlagwort: Web 2.0

Projectplace – Online einfach besser arbeiten

Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

Wie würde man ein größeres Projekt ohne das Internet organisieren? Wohl gar nicht – nicht nur weil wir bereits großteils abhängig sind, sondern weil es wirklich um ein vielfaches einfacher ist. Die Telefonkonferenzen kann man sich ersparen, jeder gibt seinen Terminplan bekannt und schon findet man einen geeigneten Termin. Ich korrigiere: Nicht „man“ findet einen geeigneten Termin, sondern Programme und Tools wie Projectplace.

Weiterlesen

Das Geschäft mit den Captchas

Heutzutage kann man eigentlich fast alles zu Geld machen – das Internet hat hierbei viel geholfen. So wurden viele neue Dinge eingeführt und die dann auch zu Geld gemacht – obwohl es wohl nicht oft die Absicht des Erfinders war. So zum Beispiel bei den „Captchas“: Erfunden wurden sie um im Kampf gegen SPAM ein Sieg zu erringen und nun werden sie umgangen – von Menschen. Weiterlesen

Zooners – Pinn dir deine Freizeit!

[Trigami-Review] Ein wichtiges Merkmal des neuen Webs, des Web 2.0, ist die Information: Früher wurden sie von einer Person bearbeiten und online gestellt. Heute sieht es anders aus: Durch die vielen Blogs werden die News kommentiert und durch viele verschiedene Standpunkte betrachtet. Dieses Prinzip, dass die User den Inhalt bestimmen, und nicht der Betreiber, war in vielen Fällen erfolgreich. Normalerweise kann man ein System nicht oft kopieren, aber wenn es um das Internet geht, ist alles möglich 🙂

Weiterlesen