Schlagwort: Internet

Deutschland: Kaum ein Haushalt noch ohne Internetanschluss

Kaum ein Haushalt in Deutschland, der derzeit noch nicht über einen DSL-Anschluss verfügt: Nach Informationen des statistischen Bundesamtes verfügen mittlerweile 28 Millionen Haushalte über einen solchen High-Speed Internetzugang. 77% aller deutschen Haushalte verfügen demnach über einen Internetzugang, wiederum 93% dieser surfen über eine Hochgeschwindigkeitsverbindung. Neben einigen anderen Breitbandarten sind DSL-Verbindungen die am häufigsten genutzten Zugangsarten: 82% aller Haushalte in Deutschland, welche einen Internetanschluss besitzen, surfen über eine DSL-Verbindung. Aufgrund der stetig weiter steigenden Technisierung ist es nicht verwunderlich, dass diese Zahlen rasant weiter wachsen – es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis so gut wie jeder Haushalt in Deutschland eine Internetverbindung besitzt.

Weiterlesen

…von der Unverzichtbarkeit eines DSL-Anschlusses

imageDie Technologie mit der wir uns mit dem Internet verbinden können hat einen rasanten Wandel hinter sich. Während wir vor einigen Jahren noch vor piepsenden grauen Kästen gesessen sind die sich ein erbitterten Kampf mit der Telefonleitung lieferten haben wir uns heute mittlerweile daran gewöhnt, dass wir nun immer und überall mit dem Internet verbunden sind.

Anonymous ist noch da

Das Hackerkollektiv “Anonymous” hat sich wieder zu Wort gemeldet – wie üblich in einem Video. Nun wird zur Teilnahme an der Operation Antisec aufgerufen: Es sollen alle möglichen Webseiten angegriffen werden, Banken, Regierungen und Unternehmen. Ein Graffiti  mit dem Inhalt “Antisec” sollte hinterlassen werden.

"Facebook gerät außer Kontrolle"

…das ist der Titel eines Artikels auf derStandard.at. Das Thema (lässt sich vom Titel ableiten) und ist wieder einmal: Facebook und die schier unkontrollierbare Datenwut. Kritisiert wird zuerst, dass Facebook mittlerweile schon Experten anstellen würde, die dafür sorgen, dass man die Nutzungsbedingungen möglichst unauffällig und möglichst zugunsten von Facebook zu ändern. Eigentlich sollte das ganze ja andersrum laufen: Die Experten sollten dafür sorgen, dass der User geschützt und nicht ausgebeutet wird.

ExtraFilm – Testbericht

Da ich in der Vergangenheit einige Kampagnen zu ExtraFilm laufen hatte, möchte ich nun anschließend bzw. abschließend diesen Teil mit einem Review ausstatten, denn ich hatte einen Gutschein zur Verfügung gestellt bekommen und habe diesen eingelöst. Aus gegebenem Anlass möchte ich nun darauf hinweisen, dass dieser Eintrag nicht bezahlt oder ähnliches ist, sondern ein persönlicher Testbericht ist.

Weiterlesen

Petition gegen die geplante “Zensur”

Mich als Österreicher betrifft die geplante Internetzensur in Deutschland zwar nicht, ich möchte aber dennoch alle deutschen Leser darauf hinweisen, dass es eine Online-Petition gegen diese Sperren gibt. Zwar ist die Mindestanzahl für eine Behandlung im Bundestag (50.000) schon erreicht, aber es gilt logischerweise: Mehr ist besser 🙂

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=3860