Schlagwort: Blog

Präsent im Web 2.0 – Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Blog

 

Es gibt ein Thema, dass Sie brennend interessiert oder im welchem Sie sich fundiertes Expertenwissen aneignen konnten? Dies sind ideale Voraussetzungen, um sich an einen eigenen Blog zu wagen. Wie so oft im Leben gilt jedoch auch bei der Erstellung eines eigenen Internet Blogs die Devise „aller Anfang ist schwer“. Vom anfänglichen Enthusiasmus bis zur Etablierung eines erfolgreichen Blogs mit Hunderten – oder in einigen Fällen gar Tausenden – von Lesern ist es ein langer und oft steiniger Weg. Mit ein paar Tipps und Tricks kann man die Wahrscheinlichkeit, mit dem eigenen Blog einen Volltreffer zu landen, deutlich erhöhen. Weiterlesen

Soviel ist mein Blog wert:

Ich habe mal den Wert meines Blogs von verschiedenen Diensten schätzen lassen und das ist herausgekommen:

Also im Durchschnitt 2.782,5€. Allerdings schwanken die Werte ja extrem..

Die Links habe ich von selbstaendig-im-netz.de. Danke 🙂

Blogger werden wie Hunde behandelt…

…denn die neueste Bloggerparade ist das klassische Hundespiel: Ein Blog wirft sozusagen das “Stöckchen” drei anderen zu und stellt drei neue Fragen (die alten Fragen kommen von dem Stöckchenwerfer). Meine Werfer ist: PaderSolutions.de

Meine drei Fragen:

  1. Mit welchem Betriebssystem betreibst du deinen Rechner?
    Ich habe eine komische Kombination. Mein Rechner, mit dem ich am häufigsten arbeite ist ein MacBook mit Windows XP. Allerdings stehen bei mir Zuhause noch viele Rechner herum, alle mit XP (auf einem virtualisiere ich die neuen Betriebssysteme um sie zu testen 😀 ) und einen mit Linux.
  2. Bist du zufrieden mit deinem Betriebssystem oder würdest du gerne wechseln?
    Zwar braucht es ewig, bis XP gebootet hat, aber danach läuft es sehr zufriedenstellend, ich denke aber nicht, dass ich wechseln werden.
  3. Verfügst du über einen iPod touch oder ein iPhone? – Wie bewertest du das darauf installierte OS?
    Ich gebe zu, als der iPod touch in Amerika herauskam, lies ich ihn mir von einem Freund mitbringen, und alle waren begeistert. Heute läuft ja jeder mit so einem Ding herum… Und: Ich habe vor Ewigkeiten einen Jailbreak druchgeführt und seither so gelassen, er läuft immer noch mit der Version 1.2 oder so 🙂
    Eigentlich bin ich recht zufrieden, allerdings lose ich größtenteils nur Musik und surfe nur ganz selten…

Aber nun meine Fragen:

  1. Wie zufrieden bist du mit der Entwicklung deines Blogs?
  2. Wie lange kann Microsoft die Monopole noch halten?
  3. Wie lange beschäftigt dich der Blog täglich?

und diese Fragen gehen an:

tobbis-blog.de

computer-style.de

und an den

informatik-student.de

Have fun 🙂

…neuer Name, bald auch auf keinem Free-Hoster mehr :)

so nun ist es soweit, Internetworld wir umbenannt, in “Datenhirn”. Fragt nicht, wie ich auf den Namen gekommen bin, ich persönlich finde ihn zwar ein bisschen komisch, aber sonst ganz ok 🙂

Auch wird der Blog bald umgesiedelt, höchstwahrscheinlich noch innerhalb dieser Woche…

Ich werde nun den Blog überarbeiten, ausmisten und hier und dort Korrekturen vornehmen 🙂

…nur eine “kleine” Ankündigung…

Aus rechtlichen Gründen werde ich meinen Blog umbenennen und höchstwahrscheinlich auch Umsiedeln. Spätestens am Freitag werde ich meinem Blog einen neuen, bereits ausgesuchten Namen geben (Stammleser wissen ihn vielleicht bereits, der neue Schriftzug war schon mal kurz online). Weiteres werde ich auch den Blog auf anderen Servern hosten lassen, da die Ausfallsquote bei Kilu sehr hoch ist, allerdings habe ich den Wechsel noch nicht fixiert…

Probleme

Leider gab es, wieder einmal, Probleme mit dem Hoster Kilu.de. Der Blog war mehrere Tage nicht erreichbar, und ist, auch jetzt noch, manchmal nicht erreichbar. Grund? Fragt mich nicht. Kilu war es anscheinend egal, dass ich und nich viele weitere einfach so im „Dunkeln“ gelassen wurden, was die Probleme angingen, die die Probleme verursachen (bzw. verursacht haben)…

Tja, ich für meinen Teil werde nun meinen Blog umsiedeln. Allerdings wird kein Free-Hoster zur Debatte stehen, denn die sind ja, wie wir gesehen haben, nicht gerade der „Hammer“…

Auch wird eine eigene Domain kommen, allerdings weiß ich noch nicht, wie sie lauten soll, denn der Blog sollte ja auch einen neuen Namen bekommen…

Mal sehen, wie sich das ganze entwickelt…

Mfg

Mitarbeiter („Mitschreiber“) gesucht

Der Blog wächst und wächst – und mehr und mehr Besucher kommen. Aber es sollten auch neue Themen erscheinen und mehr Berichte sollten erscheinen – leider kann auch ich nicht immer für den Blog dasein und schreiben. Daher suche ich Mitarbeiter, die auch Berichte, Antleitungen etc. schreiben.

Wer Lust hat: Bitte kontaktiert mich einfach (Siehe „Impressum | Kontakt“)! Danke!

Es gibt keine To-Do Liste, jeder kann schreiben was er will und wann er will – es sollte aber auf dem Thema „PC“ oder „Internet“ beruhen… Mehr nicht 🙂

Ich hoffe es melden sich bald welche, damit den Besuchern vermehrt eine Themenvielfalt geboten werden kann 🙂 .

mfg

–Elias R.–