Schlagwort: Android

Südkorea: “Bloatware” wird gesetzlich verboten

image

Es war nur eine Frage der Zeit bis es einige Hersteller übertreiben: Die Rede ist von Bloatware, also Software die bei Handys, Laptops, Tablets, Desktop-PCs etc. bereits vorinstalliert ist. Bei Smartphones eignet sich besonders das Google-Betriebsystem Android aufgrund der Eigenschaften des Systems für das Hinzufügen unzähliger weiterer Apps. So wird mittlerweile jedes Android-Smartphone mit zahlreichen Apps von Google, dem Hersteller, dem Netzbetreiber und sogar von Drittanbietern ausgeliefert, die sich zum Teil gar nicht deinstallieren lassen ohne das Gerät selbst neu aufzusetzen (und dadurch in manchen Fällen die Garantie verliert). Mehrere Seiten des Homescreens sind schon mit Apps befüllt, die die User wohl nicht selbst installiert hätten.

Weiterlesen

Jetzt NEU: Google Android! Lassen Sie Google nun auch ihr Handy überwachen!

Jeder hats gehört: Google greift nacht Handy’s, der Überwachungskonzern hat ein Handy-Betriebsystem entwickelt. Nun können Sie auch ihr Handy problemlos von Google überwachen lassen. Alle Ihre Daten, die sie eh schon Google anvertraut haben, sind nun mobil verfügbar. Klingt toll nicht? Ist es ja auch, denn was wünscht man mehr? Das „wachsame Auge Google“ wird Ihrer Daten zu 100% vertraulich behandeln und zu 100% nicht auswerten. Man muss sich nur den Google Browser ansehen: Keine Überwachung, keine Dokumentation, kein Ausspähen… !!!

Dass das Internet soviel Ironie aushält… 😀

Links zum Thema: