Schnell erklärt! – Was ist DDL?

Hinweis:  Schnell erklärt! ist eine neue Kategorie, wo ich in aller kürze einen Begriff/etwas erkläre! —

DDL bedeutet Direkt Download Links. Sprich: Man ladet die Dateien nicht per P2P-Netzwerk herunter, sondern von Servern. Der Name kommt daher, dass es einen http:// – Link geben muss, sonst ist es ja kein Direct Download Link 🙂 .

Es gibt verschiedene Anbieter, die die Dateien hosten, allerdings sind sie zum Teil kostenpflichtig, oder der Download ist beschränkt:

  • rapidshare.com
  • uploadet.to
  • load.to
  • yourfiles.biz
  • share-online.biz
  • share.gulli.com
  • boost.am
  • netload.in
  • etc…

2 comments

  1. Lukas says:

    Ich bin auf diese Website gestoßen, als ich Informationen für eine Hausarbeit über DDL gesucht habe. Tatsächlich ist diese definition von DDL zwar richtig, es gibt aber auch noch ein anderes DDL. Nämlich das SQL:DDL was eine Datenbanksprache ist um Datenbanken und tabellen zu erstellen und so weiter. Nicht das jemand auf der suche nach den Informationen über SQL:DDL komplett fehlgeleitet wird 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.