CryptLoad – Von RapidShare etc. downloaden – Anleitung

Hinweis: Dieser Artikel ist eine Weiterführung von einem vorherigem Artikel (Was sind .ccf Dateien? Wie lade ich sie herunter?). Teile von diesem Artikel kommen auch aus eben angeführtem Artikel.

Heutzutage ist DDL so popülar wie nie… Und es gibt ein hilfreiches Programm: CryptLoad. Es ist ein Downloadbeschleuniger, Downloadmanager und Cheater in einem. Cheater weil es die IP-Adresse zurücksetzt und so ununterbrochen ladet.

Woher bekomme ich CryptLoad? Website | Programm (Version 1.1.5, war am 01.12.2008 die aktuellste Version)
Hinweis: Externer Link, keine Verbindung zur End-Webside – Keine Haftung!

Bisher konnte man automatisch von RapidShare herunterladen, da Cryptload die Captchas automatisch erkannt hat. Da Rapidshare vor sie kurzem aktualisiert hat und sie nun häufig wechselt, ist nun die Benutzereingabe erforlderlich, aber bald wird es auch ein Captchaupdate seitens Crpytload geben. Hoffe ich :)

Kann ich selber .ccf Dateien erstellen? Sicher, geht auch mit CryptLoad.

Ist das Programm illegal? Nein, es ladet ja einfach Dateien von Internet herunter, der Nutzer muss ja die Links eingeben.

Was ist der Vorteil von CryptLoad? Bei CryptLoad werden die Links verschlüsselt und sie werden direkt heruntergeladen, das heißt der User hat nur den Dateinamen, nicht den Link, wesshalb viele DDL-Uploader es einsetzen damit die User die Files nicht “verraten” können.

Bedienung:

Als erstens mal eine Programmübersicht mit den Funktionen:

CryptLoad - Die Funktionen

  1. Die Links werden hier hinzugefügt, entweder per Link (Zwischenablage) oder per .ccf Datei.
  2. Ausgewählte Packete löschen oder erstellen
  3. Downloadfunktionen (Start, Pause & Abbrechen)
  4. Funktion „Zwischenablage“
  5. Hier kann man einstellen, was nach dem fertigstellen der Downloads passiert
  6. Reconnect automatisieren ja/nein
  7. „Wartezeit zurücksetzen“ – Sprich das Programm führ einen reconnect aus
  8. Optionen und dem Autor was spenden
  9. Navigation
  10. Logfenster

Hier noch die Optionen:

Cryptload - Die Optionen

Links einfügen:

  • Per Zwischenablage: Sprich mit Strg-C den Link kopieren, bei aktivierter Funktion macht CryptLoad ein eigenes Fenster auf wo die Links erscheinen (CryptLoad decodiert die Links auch gleich
  • Per .ccf Datei:
    CryptLoad - Datei hinzufügen

Wenn man die Links hinzugefügt hat, sollte es so aussehen:

Tja, das ist nun alles, Geschafft! :)

Tja, das ist nun alles, Geschafft! 🙂

Bewertung:

  • Design: Schlicht, einfach, übersichtlich
    90%
  • Funktionen: Gibt es nicht viele, das nötigste kann es: Captcha, Downloaden 🙂
    80%
  • Downloadbeschleuniger: Klappt – meistens. Bei Upload hat es bei mir meistens abgebrochen… Desshalb:
    60%
  • Captcha: Funktioniert meistens nur bei RapidShare:
    60%
  • Alternativen: RS-Downloader
  • Gesamt: 72,5%
    SternSternSternBewertungsstern - nicht vorhandenBewertungsstern - nicht vorhanden
    (max. 5 Sterne)

Anleitung bewerten: [ratings]

Letzte Änderungen: 01.12.2008
Letzer Linkcheck: 01.12.2008

One comment

Schreibe einen Kommentar