Blogger werden wie Hunde behandelt…

…denn die neueste Bloggerparade ist das klassische Hundespiel: Ein Blog wirft sozusagen das “Stöckchen” drei anderen zu und stellt drei neue Fragen (die alten Fragen kommen von dem Stöckchenwerfer). Meine Werfer ist: PaderSolutions.de

Meine drei Fragen:

  1. Mit welchem Betriebssystem betreibst du deinen Rechner?
    Ich habe eine komische Kombination. Mein Rechner, mit dem ich am häufigsten arbeite ist ein MacBook mit Windows XP. Allerdings stehen bei mir Zuhause noch viele Rechner herum, alle mit XP (auf einem virtualisiere ich die neuen Betriebssysteme um sie zu testen 😀 ) und einen mit Linux.
  2. Bist du zufrieden mit deinem Betriebssystem oder würdest du gerne wechseln?
    Zwar braucht es ewig, bis XP gebootet hat, aber danach läuft es sehr zufriedenstellend, ich denke aber nicht, dass ich wechseln werden.
  3. Verfügst du über einen iPod touch oder ein iPhone? – Wie bewertest du das darauf installierte OS?
    Ich gebe zu, als der iPod touch in Amerika herauskam, lies ich ihn mir von einem Freund mitbringen, und alle waren begeistert. Heute läuft ja jeder mit so einem Ding herum… Und: Ich habe vor Ewigkeiten einen Jailbreak druchgeführt und seither so gelassen, er läuft immer noch mit der Version 1.2 oder so 🙂
    Eigentlich bin ich recht zufrieden, allerdings lose ich größtenteils nur Musik und surfe nur ganz selten…

Aber nun meine Fragen:

  1. Wie zufrieden bist du mit der Entwicklung deines Blogs?
  2. Wie lange kann Microsoft die Monopole noch halten?
  3. Wie lange beschäftigt dich der Blog täglich?

und diese Fragen gehen an:

tobbis-blog.de

computer-style.de

und an den

informatik-student.de

Have fun 🙂

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.