Age of Empires nun auch online

Laut Berichten mehrerer News-Seiten (u. a. Golem.de) soll nun das beliebte Spiel „Age of Empires“ aus dem Hause Microsoft nun auch online erscheinen – besser gesagt nur online, denn das Spiel wird nur als Download vertrieben und wir über keinen Offline-Modus verfügen – so zumindest die Berichte, denn auch die Preisfrage scheint noch nicht eindeutig geklärt zu sein. Der Spieler verfügt im Spiel über eine gewohnte (Start-)Siedlung, die sich 24/7 weiterentwickelt – sprich die Online-Welt läuft ununterbrochen, auch wenn der Spieler nicht vor dem PC sitzt.

Microsoft macht nun also endlich den Schritt, den es benötigt hat: Neuland betreten, zumindest für Microsoft. Mithilfe dieser Marketing-Methode kann man auch in Zukunft Spieler begeistern bzw. neue innovative Spiele entwickeln. Sollte das Spiel auch noch gratis sein, bzw. zumindest die Basis-Edition, dann kann Microsoft vielleicht auch noch einen Trend setzen, und wer weiß, vielleicht auch wieder einmal eine marktbeherrschende Position einnehmen…?

One comment

  1. Uiuiui, ich war immer begeisterter Aoe zocker, vom ersten bis zum dritten Teil.
    Das ganze online 24/7 kann ich mir schlecht vorstellen, wie soll ich denn da bei 2h pro Tag meine Truppen managen usw?!^^

Schreibe einen Kommentar